Der Unterricht an der Grundschule in Nendorf fällt bis Montag aus, da fast alle Lehrer in Quarantäne sind. Foto: bluedesign - stock.adobe.com

Der Unterricht an der Grundschule in Nendorf fällt bis Montag aus, da fast alle Lehrer in Quarantäne sind. Foto: bluedesign - stock.adobe.com

Nendorf 09.11.2020 Von Sebastian Schwake

Fast alle Lehrer in Quarantäne

Unterricht an der Grundschule Nendorf fällt aus

An der Grundschule in Nendorf gibt es bis Montag, 16. November, keinen Unterricht. Da fast alle Lehrer in Quarantäne sind, sei ein Präsenzunterricht in der Schule nicht möglich, teilt die Schule auf ihrer Homepage mit.

„Die Schule wurde nicht vom Gesundheitsamt geschlossen, es sind lediglich fast alle Lehrer unter Quarantäne gestellt worden“, heißt es auf der Schulhomepage.

Eine Notbetreuung findet von 7.30 bis 13 Uhr statt. Eltern, die diese benötigen, melden sich über die E-Mail-Adresse der Schule oder wenden sich an die Elternvertreter der jeweiligen Klasse.

Zum Artikel

Erstellt:
9. November 2020, 20:33 Uhr
Lesedauer:
ca. 1min 16sec

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen


Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar verfassen zu können.