Hoya 09.08.2016 Von Polizeipresse

Fensterscheibe mit Gullydeckel eingeworfen und anschließend mit geringer Beute geflüchtet

Am Dienstag, 09.08.2016, 02.00 Uhr, verschafften sich in der Von-Kronenfeldt-Straße unbekannte Täter Zugang in die Räumlichkeiten einer Spielhalle. Hierzu warfen sie zuvor die Fensterscheibe mit einem Gullydeckel ein. Im Objekt entwendeten sie lediglich eine geringe Menge an Münzgeld und flüchteten in unbekannte Richtung. Nach Angaben der Polizei dauerte der Einbruch keine zehn Minuten. Der Schaden wird hier auf 500 Euro geschätzt.

Zum Artikel

Erstellt:
9. August 2016, 07:43 Uhr
Lesedauer:
ca. 1min 12sec

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen


Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar verfassen zu können.