Grafschaft Hoya 28.06.2017 Von Die Harke

Ferienangebote für Kinder

Samtgemeinde gibt Ausflugstipps

Zu Beginn der Sommerferien bietet die Tourist-Information der Samtgemeinde Grafschaft Hoya Kindern und Jugendlichen Angebote für die Ferien. Die neu aufgelegte Broschüre „Hits für Kids“ ist eine Zusammenstellung von verschiedenen Aktivitäten und Ausflugszielen in die nähere und weitere Umgebung. Vom [DATENBANK=1686]Wolfscenter in Dörverden[/DATENBANK], über das [DATENBANK=5503]Automobilmuseum in Asendorf[/DATENBANK] bis zu den Museums-Eisenbahnen in Bruchhausen-Vilsen sowie dem „[DATENBANK=4090]Kaffkieker[/DATENBANK]“. Kanuverleiher bieten Kanutouren auf Weser, Aller und Alter Aller. Ebenso wird die „Flotte Weser“ mit ihren Fahrten für Kinder genannt. Darüber hinaus gibt es Angebotewie den Wassererlebnis-Spielplatz in Bruchhausen-Vilsen oder das Wassarium in Drakenburg.

Hinzu kommen Fahrradtouren wie der Grafen-Ring, die Wolfstour oder die AchterTour.

Die Tourist-Information hält aber noch weitere Vorschläge für die Ferien bereit. Die Ferienprogramme für die Samtgemeinde Grafschaft Hoya, der Stadt Hoya, Bücken, Eystrup und Hilgermissen locken mit Freizeitaktivitäten wie einer Tennis-Olympiade, Ferien-Kino, Bogenschießen, Tanzen, Reiten, Voltigieren, Basteln, Angeln, Fahrradtouren, Bauwagencamp/Sommercamp, Segeltörn, eine Nacht in einer Jurte, Inlinertouren und mehr.

Ausflugsziele wie dem Freizeidbad Hoya mit Beachvolleyball, Minigolfanlage, Streetball, Riesenrutsche oder dem Naturfreibad in Eystrup mit großem Sandstrand, Spiel- und Matschplatz, Beachvolleyball, Kinderrutsche, Tischtennisplatte, Schwimminsel mit Wassertrampolinen und Katapult sind ebenfalls ein Ausflugsziel. Mehr Infos gibt es auf www.grafschaft-hoya.de in der Rubrik „Jugend“.

Zum Artikel

Erstellt:
28. Juni 2017, 21:00 Uhr
Lesedauer:
ca. 1min 38sec

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen


Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar verfassen zu können.