Arne Hildebrandt DH

Arne Hildebrandt DH

Kolumne 05.06.2017 Von Arne Hildebrandt

Fest ein Jahr vorbereitet

Was für ein Glück hatten wir an diesem Pfingstwochenende: Regen, Unwetter wurden vorhergesagt. Unsere Region blieb davon verschont. Aufatmen bei allen Feiluftveranstaltern. Die Liebenauer konnten ihrem Motto treu bleiben: „In Liebenau ist der Himmel blau“. Das Dorf feierte sein 850-jähriges Bestehen ganz groß rund ums Rathaus, der Feuerwehr und dem Heimathaus. „Auch die längsten Vorbereitungen für eine Festveranstaltung gehen einmal zu Ende“, sagte Liebenaus Bürgermeisterin [DATENBANK=559]Margit Schmidt[/DATENBANK]. Fast ein Jahr ist es nun her, dass der Arbeitskreis Verwaltung, Vereine und Mitglieder des Rates gemeinsam Ideen gesammelt und ein buntes Programm für das Gemeindefest rund um das Rathaus für die 850-Jahr-Feierlichkeiten konzipiert haben

Herausgekommen ist ein buntes und abwechslungsreiches Programm, das über Monate organisiert und gestaltet worden ist.

Schmidt dankte allen Beteiligten „für die logistische und zeitaufwändige organisatorische Leistung, die die reibungslose Durchführung dieses Events gewährleistet. Dieser ideenreiche, kreative und unermüdliche Einsatz von den vielen helfenden Händen war und ist notwendig, um ein Fest dieser Größe realisieren zu können“, so Schmidt. Die Arbeiten beinhalten die Werbung in den Medien, Aufbau und Standortfragen sowie die Gestaltung des Rahmenprogrammes für dieses Fest. „Für diese Tätigkeiten, hauptsächlich

ehrenamtlich, möchte ich meine Anerkennung und meinen Respekt zollen.“

Zum Artikel

Erstellt:
5. Juni 2017, 21:00 Uhr
Lesedauer:
ca. 1min 37sec

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen


Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar verfassen zu können.