Die Feuerwehrleute, die von innen löschen, tragen Atemschutzgeräte. Von außen fahren Einsatzkräfte im Korb der Drehleiter an das Dachfenster einer Wohnung an der Liebenauer Bahnhofstraße heran. Foto: Stüben

Die Feuerwehrleute, die von innen löschen, tragen Atemschutzgeräte. Von außen fahren Einsatzkräfte im Korb der Drehleiter an das Dachfenster einer Wohnung an der Liebenauer Bahnhofstraße heran. Foto: Stüben

Liebenau 19.05.2020 Von Sebastian Stüben

Feuer gelöscht, Familie gesund

Doppelhaushälfte in Liebenau nach Brand in Dachgeschoss vorübergehend unbewohnbar

Weiterlesen?

Bitte melden Sie sich mit einem gültigen Abo an.

Testen Sie unser E-Paper!

kostenlos und unverbindlich

Anmelden und ausprobieren

Digi-Abo 4 Wochen kostenlos

testen, danach 8,90 € pro Monat

Jetzt abonnieren

Zum Artikel

Erstellt:
19. Mai 2020, 18:30 Uhr
Lesedauer:
ca. 1min 47sec

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen

Themen