Freuen sich über den neuen Calisthenics-Park: Stefan Gilster (Jugendhaus), Liane Lindenberg, Annette Schreiner (Jugendhaus) und Sabine Koscielniak (Stadt). Fotos: Stosch

Freuen sich über den neuen Calisthenics-Park: Stefan Gilster (Jugendhaus), Liane Lindenberg, Annette Schreiner (Jugendhaus) und Sabine Koscielniak (Stadt). Fotos: Stosch

Nienburg 28.04.2022 Von Janina Stosch

Outdoor-Sport

Fitness-Trend: Calisthenics-Park kommt bei Nienburgern gut an

Nienburg ist um eine sportliche Attraktion reicher. Seit einem Monat steht der Calisthenics-Park zwischen Jugendhaus, Kulturwerk und Schwimmbad. Die Outdoor-Sportanlage bietet nicht nur Sportlern zahlreiche Möglichkeiten.

Weiterlesen?

Bitte melden Sie sich mit einem gültigen Abo an.

Testen Sie unser E-Paper!

kostenlos und unverbindlich

Anmelden und ausprobieren

Digi-Abo 4 Wochen kostenlos

testen, danach 8,90 € pro Monat

Jetzt abonnieren

Zum Artikel

Erstellt:
28. April 2022, 08:00 Uhr
Lesedauer:
ca. 3min 32sec

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen