Eine „Jugend forscht“-Tafel mit ihren Namen erhalten auch diese Schüler des MDG: Sie haben an dem Wettbewerb beziehungsweise an der Internationalen Chemieolympiade teilgenommen (es fehlt Eike Schön). Betreuende Lehrer waren Stephan Adolph (Vierter von links) und Sven Kohlstedde (rechts). Das MDG erhielt für die Förderung naturwissenschaftlicher Talente 1500 Euro. 	Foto: Muschol Muschol

Eine „Jugend forscht“-Tafel mit ihren Namen erhalten auch diese Schüler des MDG: Sie haben an dem Wettbewerb beziehungsweise an der Internationalen Chemieolympiade teilgenommen (es fehlt Eike Schön). Betreuende Lehrer waren Stephan Adolph (Vierter von links) und Sven Kohlstedde (rechts). Das MDG erhielt für die Förderung naturwissenschaftlicher Talente 1500 Euro. Foto: Muschol Muschol

25.02.2011

Flavonoide beschäftigten auch in den Ferien

forschung Marion-Dönhoff-Gymnasium und Schüler Eike Schön im Fach Chemie ausgezeichnet

Weiterlesen?

Bitte melden Sie sich mit einem gültigen Abo an.

Testen Sie unser E-Paper!

kostenlos und unverbindlich

Anmelden und ausprobieren

Digi-Abo 4 Wochen kostenlos

testen, danach 8,90 € pro Monat

Jetzt abonnieren

Zum Artikel

Erstellt:
25. Februar 2011, 00:00 Uhr
Lesedauer:
ca. 2min 30sec

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen