Rehburg 23.02.2017 Von Die Harke

Flohmarkt in der „Spielwiese“

Rehburger Kindergarten lädt für 4. März ein

Zum Flohmarkt mit Kindersachen und Spielzeug lädt der Förderverein des Rehburger Kindergartens „Spielwiese“ für Sonnabend, 4. März, ein. Stattfinden soll er von 10 bis 13 Uhr im [DATENBANK=2921]Kindergarten „Spielwiese“[/DATENBANK]. Werdende Mütter bekommen die Gelegenheit, bereits ab 9.30 Uhr in Ruhe stöbern zu dürfen, ein Mutterpass ist dazu erforderlich. Angeboten werden gut erhaltene Frühlings- und Sommerbekleidung, Regenbekleidung, Spielsachen, Kinderwagen, Autositze, Fahrräder und vieles mehr. 20 Prozent des Verkaufs-Erlöses und der gesamte Erlös aus den Kuchenspenden kommen dem Förderverein und damit dem Kindergarten zugute.

Neue und alte Anbieternummern werden ab sofort unter foerderverein.rehburg@yahoo.de vergeben bzw. bestätigt, dort sind auch weitere Informationen erhältlich. „Auch Helfer werden immer dringend benötigt“, teilt der Förderverein mit. „Als Dankeschön dürfen diese bereits vorher einkaufen.“ Der Förderverein freut sich über eine rege Beteiligun, um weitere Anschaffungen für die Kindergartenkinder tätigen zu können.

Zum Artikel

Erstellt:
23. Februar 2017, 21:00 Uhr
Lesedauer:
ca. 1min 26sec

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen


Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar verfassen zu können.