Neu ist, dass das bereits zum Abriss vorgesehene ehemalige Militärhospital am Mühlentorsweg 44 ab 1. November bereit stehen wird, um Flüchtlinge aufzunehmen. Lüers-Grulke

Neu ist, dass das bereits zum Abriss vorgesehene ehemalige Militärhospital am Mühlentorsweg 44 ab 1. November bereit stehen wird, um Flüchtlinge aufzunehmen. Lüers-Grulke

22.10.2015

Flüchtlinge ins ehemalige Militärhospital

Stadt Nienburg will „Ghettobildung“ vermeiden / Hilfsangebote auf der aktualisierten Homepage www.nienburg.de

Weiterlesen?

Bitte melden Sie sich mit einem gültigen Abo an.

Testen Sie unser E-Paper!

kostenlos und unverbindlich

Anmelden und ausprobieren

Digi-Abo 4 Wochen kostenlos

testen, danach 8,90 € pro Monat

Jetzt abonnieren

Zum Artikel

Erstellt:
22. Oktober 2015, 21:00 Uhr
Lesedauer:
ca. 3min 04sec

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen