Was soll man davon halten? Die Drakenburger um Kapitän Kai Rieckhof holten in Lemförde zwar ein 1:3 auf, brachten die 4:3-Führung wiederum nicht über die Zeit. Rieckhof verwandelte dabei zwei Elfmeter. Keßler

Was soll man davon halten? Die Drakenburger um Kapitän Kai Rieckhof holten in Lemförde zwar ein 1:3 auf, brachten die 4:3-Führung wiederum nicht über die Zeit. Rieckhof verwandelte dabei zwei Elfmeter. Keßler

Fußball 14.09.2019 Von Philipp Keßler

Flutlichtspektakel endet mit Remis

Fußball-Bezirksliga: Drakenburg belohnt seine Aufholjagd nicht – 4:4 gestern Abend in Lemförde

Weiterlesen?

Bitte melden Sie sich mit einem gültigen Abo an.

Testen Sie unser E-Paper!

kostenlos und unverbindlich

Anmelden und ausprobieren

Digi-Abo 4 Wochen kostenlos

testen, danach 8,90 € pro Monat

Jetzt abonnieren

Zum Artikel

Erstellt:
14. September 2019, 10:24 Uhr
Lesedauer:
ca. 1min 37sec

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen