Thorsten und Fin Burmester ließen sich am Lagerfeuer Stockbrot schmecken. Kindergarten Frau Holle

Thorsten und Fin Burmester ließen sich am Lagerfeuer Stockbrot schmecken. Kindergarten Frau Holle

Sapelloh 25.09.2019 Von Die Harke

„Frau Holle“ freut sich über Sonnenschein

„Tag der offenen“ Tür im Kindergarten in Sapelloh mit Flohmarkt, Seilgarten und Tänzen

Der Sapelloher Kindergarten „Frau Holle“ hatte jüngst zum „Tag der offenen Tür“ mit Herbstfest geladen. Zahlreiche Interessierte, Freunde und Bekannte waren der Einladung gefolgt und verbrachten bei schönstem Herbstwetter einen rundum gelungenen Nachmittag auf dem großen Gelände. Auch Karsten Heineking, CDU-Landtagsabgeordneter und Bürgermeister der Gemeinde Warmsen, war der Einladung gefolgt und informierte sich unter anderem über die aktuelle Waldsituation. Mit Stolz präsentierten die Kindergartenkinder selbsthergestellte Seifen und Marmeladen, die bei den Gästen guten Anklang fanden. Die Tanzgruppe des Vereins Sport und Gesundheit aus Warmsen unter der Leitung von Marina Piras trug am Nachmittag zur musikalischen Bereicherung bei.

Im Wald konnten die Kinder im aufgebauten Seilgarten ihre Geschicklichkeit auf Slacklines und kleinen Hängebrücken ausprobieren oder in den Hängematten die Waldluft genießen. Auch kreativ durften sie sich ordentlich austoben. Ein umfangreiches Küchenbüffet und Stockbrote am Lagerfeuer luden zum Klönen und Verweilen ein.

Zum Artikel

Erstellt:
25. September 2019, 14:16 Uhr
Lesedauer:
ca. 1min 28sec

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen


Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar verfassen zu können.