Frau bei Unfall verletzt

Frau bei Unfall verletzt

Die beiden Wagen wurde bei dem Unfall erheblich beschädigt. Polizei

Bei einem Unfall in Espelkamp ist am Donnerstagabend eine 26-Jährige verletzt worden. Das hat die Polizei Minden-Lübbecke mitgeteilt. Nach ersten Ermittlungserkenntnissen befuhr ein Espelkamper (57) gegen 19.05 Uhr mit einem VW die Isenstedter Straße. Als er zwischen der Weidenstraße und der Kreisbahnstraße abbremste, um am rechten Fahrbandrand anzuhalten, kam es zur Kollision mit dem ihm nachfolgenden Opel einer 26 Jahre alten Fahrzeugführerin aus Espelkamp.

Dadurch schleuderte der Volkswagen in den Straßengraben, während der andere Wagen auf der Straße zum Stillstand kam. Durch die Wucht des Aufpralls verletzte sich die 26-Jährige. Sie wollte selbständig zu einem Arzt gehen, teilte die Polizei weiter mit.

Während der Unfallaufnahme wurde die Fahrbahn von den Einsatzkräften in beide Richtungen für etwa eine Stunde voll gesperrt.