Gerhard Seybert / Fotolia

Gerhard Seybert / Fotolia

Haßbergen 28.02.2019

Frau kommt mit Auto erst an Hauswand zum Stehen

Autofahrerin hatte Alkohol getrunken

In Haßbergen ist am Donnerstagmorgen eine Frau mit ihrem Auto leicht gegen eine Hauswand gefahren. Nach Angaben der Nienburger Polizei war die Haßbergerin mit ihrem VW auf der Hauptstraße von der Fahrbahn abgekommen und entgegen der Fahrbahn an einer Hauswand zum Stehen gekommen. Bei der Unfallaufnahme bemerkten die Polizisten, dass die Frau Alkohol getrunken hatte. Es wurde eine Blutprobe angeordnet. Die Polizisten beschlagnahmten den Führerschein und untersagten ihr die Weiterfahrt. Ob an dem Gebäude Schaden entstanden ist, steht noch nicht fest.

Zum Artikel

Erstellt:
28. Februar 2019, 13:48 Uhr
Lesedauer:
ca. 1min 16sec

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen


Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar verfassen zu können.