2,2 Promille stellte der Alkoholtest bei der Frau fest. Symbolfoto: Mikael Damkier - stock.adobe.com

2,2 Promille stellte der Alkoholtest bei der Frau fest. Symbolfoto: Mikael Damkier - stock.adobe.com

Hoya 10.09.2020 Von Die Harke

Frau mit 2,2 Promille unterwegs

Schwache Beleuchtung am Auto führt zur Kontrolle

Am Donnerstag gegen 0.30 Uhr befuhr eine Streifenwagenbesatzung die L351 von Hoya nach Bücken. Dabei kam ihnen ein Pkw mit schwacher Beleuchtung entgegen.

Hinten hatte der Wagen keine Beleuchtung. Daraufhin wendeten die Beamten und unterzogen das Auto am Ortseingang von Hoya einer Kontrolle.

Während dieser fiel sogleich auf, dass die 48-jährige Fahrzeugführerin aus Hoya deutlich unter Alkoholeinfluß stand. Ein Alkoholtest ergab einen Wert von 2,2 Promille. Der Fahrerin wurde daraufhin eine Blutprobe entnommen, ihren Führerschein musste sie abgeben.

Zum Artikel

Erstellt:
10. September 2020, 08:55 Uhr
Lesedauer:
ca. 1min 15sec

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen


Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar verfassen zu können.