Das Nichtschwimmerbecken des Freibades Landesbergen. Samtgemeinde Mitterlweser

Das Nichtschwimmerbecken des Freibades Landesbergen. Samtgemeinde Mitterlweser

Landesbergen 17.05.2018 Von Die Harke

Freibad Landesbergen öffnet am Sonnabend

Pfingstmontag Sonderöffnung / Bis 15. Juli von Dienstag bis Sonntag offen

Sonnabend um 10 Uhr ist es in Landesbergen soweit: Das Naturfreibad startet in die neue Badesaison. Der Eintritt am ersten Saisontag ist kostenlos. Der Freundeskreis Naturfreibad Landesbergen und die neuen Betreiber des Kiosks wollen den ersten Badetag in Landesbergen zudem mit einem kleinen Sektempfang, inklusive belegter Brötchen, einläuten. Ein personeller Engpass des Bades zwingt die Samtgemeinde Mittelweser zu kürzeren Öffnungszeiten. Das Bad ist bis 15. Juli nicht nur montags geschlossen, auch wurden die Öffnungszeiten gekürzt. Bisher war das Bad bereits ab Mai montags bis freitags von 8 Uhr bis 20 Uhr geöffnet und am Wochenende von 10 bis 20 Uhr. Jetzt ist das Bad bis zum Beginn der Sommerferien am 28. Juni erst ab 12 Uhr geöffnet und schließt schon um 19 Uhr. Erst ab dem 16. Juli werden wieder die alten Öffnungszeiten angeboten.

Schwimmmeister Jürgen Homeyer freut sich auf den Saisonstart und auf die hoffentlich zahlreichen Badegäste“, sagt Hendrik Höltje, der in der Verwaltung der Samtgemeinde Mittelweser für die Bäder zuständig ist.

„Ab dem 16. Juli darf sich Homeyer zudem auf tatkräftige Unterstützung freuen. Ab diesem Tag verstärkt Niklas Hargus das Freibad-Team der Samtgemeinde Mittelweser und wird im Schichtwechsel mit Homeyer in Landesbergen am Beckenrand stehen“, so Höltje.

Vom 19. Mai bis zum Beginn der Sommerferien am 28. Juni ist das Bad montags geschlossen. Pfingstmontag ist allerdings von 10 Uhr bis 19 Uhr geöffnet.

Die Öffnungszeiten bis zum Beginn der Sommerferien am 28. Juni :

  • Montags geschlossen.
  • Dienstag bis Freitag: 12 Uhr bis 19 Uhr geöffnet.
  • Sonnabend bis Sonntag: 10 Uhr bis 19 Uhr.

Vom Beginn der Sommerferien bis zum 16. Juli:

  • Montags geschlossen.
  • Dienstag bis Freitag: 11 Uhr bis 19 Uhr.
  • Sonnabend und Sonntag: 10 Uhr bis 19 Uhr.

Ab dem 16. Juli:

  • Montag bis Freitag: 8 Uhr bis 20 Uhr.
  • Sonnabend und Sonntag: 10 Uhr bis 19 Uhr.

Saisonkarten können in den Bürgerbüros der Rathäuser in Stolzenau und Landesbergen erworben werden. Zehner- und Saisonkarten für das Freibad Stolzenau sind auch für das Naturfreibad Landesbergen gültig.

Das sind die Eintrittspreise:

  • Kinder unter vier Jahren zahlen keinen Eintritt.
  • Einzelkarte für Jugendliche vier bis 18 Jahre: ein Euro.
  • Einzelkarte für Erwachsene: zwei Euro.
  • Einzelkarte Familie: fünf Euro.
  • Zehnerkarte für Jugendliche vier bis 18 Jahre: acht Euro.
  • Zehnerkarte Erwachsene: 18 Euro (20 Euro bei der Benutzung der Freibäder Stolzenau und Landesbergen).
  • Saisonkarte Jugendliche vier bis 18 Jahre: 20 Euro (25 Euro bei Benutzung der Freibäder Stolzenau und Landesbergen).
  • Saisonkarte Erwachsene: 40 Euro (60 Euro Stolzenau und Landesbergen).
  • Saisonkarte ein Erwachsener mit Kindern: 45 Euro (65 Euro Stolzenau und Landesbergen).
  • Saisonkarte Familie: 50 Euro (80 Euro Stolzenau und Landesbergen).

Zum Artikel

Erstellt:
17. Mai 2018, 21:00 Uhr
Lesedauer:
ca. 2min 20sec

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen


Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar verfassen zu können.