In Höfen hat der Dörpsverein die Schilder finanziert, damit alle aufmerksamer sind und die Fahrzeuge langsamer durch das Dorf fahren. Darüber freuen sich Eltern, Anwohner, Mädchen, Jungen und auch die Vierbeiner im Uchter Ortsteil. Foto: Reckleben-Meyer

In Höfen hat der Dörpsverein die Schilder finanziert, damit alle aufmerksamer sind und die Fahrzeuge langsamer durch das Dorf fahren. Darüber freuen sich Eltern, Anwohner, Mädchen, Jungen und auch die Vierbeiner im Uchter Ortsteil. Foto: Reckleben-Meyer

Höfen 23.09.2020 Von Heidi Reckleben-Meyer

Freiwillig 30 – der Kinder wegen

Dörpsverein Höfen unterstützt Aktion von Eltern und engagierten Bürgern für mehr Sicherheit

Weiterlesen?

Bitte melden Sie sich mit einem gültigen Abo an.

Testen Sie unser E-Paper!

kostenlos und unverbindlich

Anmelden und ausprobieren

Digi-Abo 4 Wochen kostenlos

testen, danach 8,90 € pro Monat

Jetzt abonnieren

Zum Artikel

Erstellt:
23. September 2020, 12:50 Uhr
Lesedauer:
ca. 1min 53sec

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen