Benett Zobel (rechts) im „Mehrkampf“. Foto: Seeliger-Racing

Benett Zobel (rechts) im „Mehrkampf“. Foto: Seeliger-Racing

Buxtehude 16.05.2022 Von Die Harke

Motorsport

Freud und Leid zum Saisonstart

Für das Team Seeligerracing aus Rethem begann die neue Saison auf dem Estering in Buxtehude. Dort startete die Deutsche Rallycross Meisterschaft (DRX) mit mehr als 120 Teilnehmern aus sechs Nationen. Sven Seeliger und Benett Zobel erlebten dabei Höhen und Tiefen.

Weiterlesen?

Bitte melden Sie sich mit einem gültigen Abo an.

Testen Sie unser E-Paper!

kostenlos und unverbindlich

Anmelden und ausprobieren

Digi-Abo 4 Wochen kostenlos

testen, danach 8,90 € pro Monat

Jetzt abonnieren

Zum Artikel

Erstellt:
16. Mai 2022, 14:15 Uhr
Lesedauer:
ca. 2min 04sec

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen