Patrick Rannenberg (links) überreichte Peter Kiefer den Laubbläser. Johannisbär

Patrick Rannenberg (links) überreichte Peter Kiefer den Laubbläser. Johannisbär

Langendamm 27.02.2019 Von Die Harke

Freude bei Kindern und beim Hausmeister

Förderverein überreichte Geschenke an die Kita Johannisbär

Eine Menge Wünsche hat der Förderverein der Langendammer Kindertagesstätte Johannisbär erfüllt. Geschenke gab es aber nicht nur für die Kinder, sondern auch für den Hausmeister. Die Wünsche stammten noch vom Wunschzettel zu Weihnachten. Ein großer Standspiegel, ein Kasperletheater und Kaufmannsladen, eine große Autorampe samt Holzautos, ein CD-Spieler, neue Farben und weitere Dinge haben die Kinder nun bekommen.

Zusätzlich freut sich Hausmeister Peter Kiefer zukünftig über eine enorme Arbeitserleichterung bei der Pflege des Außengeländes. Viele große Eichen und Buchen zieren den Kindergarten und entsprechend viel Laub ist jedes Jahr wieder zu beseitigen. Der Förderverein hat sich daher entschlossen, dem Kindergarten einen neuen Laubbläser zur Verfügung zu stellen.

„Somit soll das Gelände immer vernünftig von den Kindern bespielt werden können und der Aufwand hierfür minimiert werden“, teilt der Förderverein mit, der den Mitgliedern und Unterstützern seinen Dank ausspricht.

Über viele neue Spielsachen freuen sich die Kinder der Kindertagesstätte Johannisbär in Langendamm – hier mit dem Vorsitzenden des Fördervereins, Patrick Rannenberg, und Iris Lange vom Förderverein. Johannisbär

Über viele neue Spielsachen freuen sich die Kinder der Kindertagesstätte Johannisbär in Langendamm – hier mit dem Vorsitzenden des Fördervereins, Patrick Rannenberg, und Iris Lange vom Förderverein. Johannisbär

Zum Artikel

Erstellt:
27. Februar 2019, 16:00 Uhr
Lesedauer:
ca. 1min 27sec

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen


Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar verfassen zu können.