Landesbergen 27.08.2017 Von Die Harke

Freude über 110 Teilnehmende

DRK: Blutspende-Termin in Landesbergen war ein voller Erfolg

Gut gelaunt und auch dankbar über 110 Blutspender, davon neun Erstspender, beschlossen der Vorstand des [DATENBANK=3712]DRK Landesbergen[/DATENBANK], der Arbeitskreis und alle anderen Helfer den letzten Blutspendetermin. „Alle hatten gut zu tun, die Frauen in der Aufnahme, in der Betreuung und die Bereitschaft und das Jugendrotkreuz für die Kinderbetreuung“, teilt das DRK Landesbergen mit. Für Mehrfachspenden wurden Beate Steding für die 50. Spende, Gisela Henking für die 40. Spende, Svetlana Lipski für die 35. Spende und Annegret Dallmer für die 25. Spende ausgezeichnet. Herr Nühring aus Husum spendete zum 151. Mal sein Blut. Weiter wurden Nadeln für die zehnte, sechste und dritte Spende ausgegeben. Alle Spender erhielten in Landesbergen vom Ortsverein ein kleines Dankeschön-Präsent.

Der ADAC verlost wöchentlich unter den Blutspendern bis Ende August Fahrsicherheitstrainings. „Da sind alle gespannt, ob jemand ein solches Fahrsicherheitstraining beim ADAC gewonnen hat. Der Ortsverein wünscht jedenfalls allen viel Glück bei den Verlosungen. Der nächste Blutspendetermin in Landesbergen ist Donnerstag, 16. November, hoffentlich wieder mit so guter Beteiligung“, heißt es abschließend vom DRK.

Zum Artikel

Erstellt:
27. August 2017, 21:00 Uhr
Lesedauer:
ca. 1min 33sec

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen


Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar verfassen zu können.