Paris 29.01.2020 Von Deutsche Presse-Agentur

Fünfter Coronavirus-Fall in Frankreich

In Frankreich ist eine fünfte Infektion mit dem aus China stammenden neuen Coronavirus bestätigt worden. Es handele sich dabei um die Tochter des ebenfalls erkrankten 80-jährigen Touristen aus China, teilte das französische Gesundheitsministerium mit. Der Zustand des 80-Jährigen sei ernst, der Mann werde weiter in einem Pariser Krankenhaus behandelt. Außerdem habe sich der Zustand eines weiteren infizierten etwa 30-Jährigen verschlechtert, der seit Ende vergangener Woche behandelt wird.

Zum Artikel

Erstellt:
29. Januar 2020, 22:57 Uhr
Lesedauer:
ca. 1min 00sec

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen


Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar verfassen zu können.