Nienburgs Jeanette Eiskamp ist in dieser Szene nicht zu bremsen von den Fuhlenerinnen Kathrin Hill, Lisa Huch und Laura Tirschler (von links). Am Ende lassen die Gäste der HSG aber keine Chance – 28:35. Nußbaum

Nienburgs Jeanette Eiskamp ist in dieser Szene nicht zu bremsen von den Fuhlenerinnen Kathrin Hill, Lisa Huch und Laura Tirschler (von links). Am Ende lassen die Gäste der HSG aber keine Chance – 28:35. Nußbaum

Handball 04.03.2018 Von Helge Nußbaum

Fuhlen ist eine Nummer zu groß

Handball-Landesliga: Die HSG Nienburg um Carina Wolf unterliegt im Spitzenspiel deutlich mit 28:35

Weiterlesen?

Bitte melden Sie sich mit einem gültigen Abo an.

Testen Sie unser E-Paper!

kostenlos und unverbindlich

Anmelden und ausprobieren

Digi-Abo 4 Wochen kostenlos

testen, danach 8,90 € pro Monat

Jetzt abonnieren

Zum Artikel

Erstellt:
4. März 2018, 21:00 Uhr
Lesedauer:
ca. 2min 31sec

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen