Bei der Grabung (von links): Wirtschaftsförderer Christian Alvermann, Peter Krowicky, Workshopteilnehmer und ehrenamtlicher Helfer; Tobias Scholz, archäologischer Grabungsleiter von der Universität Göttingen; Walter Eisner, Samtgemeindebürgermeister Samtgemeinde Liebenau; Frank Siedenberg, allgemeiner Vertreter des Bürgermeisters des Fleckens Steyerberg, und Dr. Jens Berthold, Kommunalarchäologe. privat

Bei der Grabung (von links): Wirtschaftsförderer Christian Alvermann, Peter Krowicky, Workshopteilnehmer und ehrenamtlicher Helfer; Tobias Scholz, archäologischer Grabungsleiter von der Universität Göttingen; Walter Eisner, Samtgemeindebürgermeister Samtgemeinde Liebenau; Frank Siedenberg, allgemeiner Vertreter des Bürgermeisters des Fleckens Steyerberg, und Dr. Jens Berthold, Kommunalarchäologe. privat

18.08.2015

Funde aus 7. und 8. Jahrhundert

Gräberfeld: Archäologische Lehrgrabung an der Altsachsensiedlung

Weiterlesen?

Bitte melden Sie sich mit einem gültigen Abo an.

Testen Sie unser E-Paper!

kostenlos und unverbindlich

Anmelden und ausprobieren

Digi-Abo 4 Wochen kostenlos

testen, danach 8,90 € pro Monat

Jetzt abonnieren

Zum Artikel

Erstellt:
18. August 2015, 21:00 Uhr
Lesedauer:
ca. 1min 53sec

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen