Das rechte Auge des Katers ist nicht vollständig ausgebildet, sodass die Samtpfote nur mit dem linken Auge ihr Umfeld erkennen kann. Göllner

Das rechte Auge des Katers ist nicht vollständig ausgebildet, sodass die Samtpfote nur mit dem linken Auge ihr Umfeld erkennen kann. Göllner

Schessinghausen 16.02.2017 Von Rebecca Göllner

Fundkater mit Makel

„Tier gewinnt“: Stubentiger „Anakin“ sucht seine Besitzer

Weiterlesen?

Bitte melden Sie sich mit einem gültigen Abo an.

Testen Sie unser E-Paper!

kostenlos und unverbindlich

Anmelden und ausprobieren

Digi-Abo 4 Wochen kostenlos

testen, danach 8,90 € pro Monat

Jetzt abonnieren

Zum Artikel

Erstellt:
16. Februar 2017, 21:00 Uhr
Lesedauer:
ca. 1min 31sec

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen