Inter-Coach Aslan Akan musste seine Jungs nach einem 0:4 zur Pause in der Kabine erst einmal wieder aufrichten - am Ende hieß es 2:5 gegen Wagenfeld. Foto: Keßler

Inter-Coach Aslan Akan musste seine Jungs nach einem 0:4 zur Pause in der Kabine erst einmal wieder aufrichten - am Ende hieß es 2:5 gegen Wagenfeld. Foto: Keßler

Nienburg 19.09.2021 Von Helge Nußbaum

Fußball-Bezirksliga: Komata verschläft die erste Halbzeit komplett

Die Nienburger kassieren in den ersten 45 Minuten vier Gegentreffer – am Ende siegt Wagenfeld 5:2

Weiterlesen?

Bitte melden Sie sich mit einem gültigen Abo an.

Testen Sie unser E-Paper!

kostenlos und unverbindlich

Anmelden und ausprobieren

Digi-Abo 4 Wochen kostenlos

testen, danach 8,90 € pro Monat

Jetzt abonnieren

Zum Artikel

Erstellt:
19. September 2021, 16:10 Uhr
Lesedauer:
ca. 2min 03sec

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen