Der Zusammenstoß ereignete sich auf dem Parkplatz eines Verbrauchermarktes in der Langen Straße in Sulingen. Foto: stock.adobe

Der Zusammenstoß ereignete sich auf dem Parkplatz eines Verbrauchermarktes in der Langen Straße in Sulingen. Foto: stock.adobe

Sulingen 10.08.2021 Von Die Harke

Fußgänger angefahren und geflüchtet

Der Fahrer fuhr einen silbernen Opel / Polizei sucht Zeugen

Zu einem Zusammenstoß zwischen einem Pkw und einem 20-jährigen Fußgänger ist es Freitag, 6. August, gegen 13.30 Uhr auf dem Parkplatz eines Verbrauchermarktes in der Langen Straße in Sulingen gekommen.

Ein junger Mann aus Stolzenau wurde bei dem Zusammenstoß leicht verletzt, zeigte den Vorfall jedoch erst am Montag an. Der Verursacher flüchtete vom Ereignisort, ohne sich um den verletzten Fußgänger zu kümmern.

Es soll sich um einen silberfarbenen Opel gehandelt haben. Zeugen werden gebeten, sich bei der Polizei in Sulingen unter (0 42 71) 94 90 zu melden.

Zum Artikel

Erstellt:
10. August 2021, 12:17 Uhr
Lesedauer:
ca. 1min 17sec

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen


Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar verfassen zu können.