Polizeipresse Petair / Fotolia

Polizeipresse Petair / Fotolia

Nienburg 03.11.2017 Von Polizeipresse

Fußgänger von Pkw angefahren

33-Jähriger kommt verletzt ins Krankenhaus

Gegen 7.30 Uhr ist am Freitagmorgen ein Fußgänger beim Überqueren der Straße angefahren worden. Der 33-jährige Nienburger befand sich auf der Verdener Landstraße in Höhe der Carlotastraße. Direkt hinter einem verkehrsbedingt haltenden Transporter betrat er die Straße, übersah offenbar den stadtauswärts fließenden Fahrzeugverkehr und prallte mit dem Renault einer 49-jährigen Nienburgerin zusammen.

Bei dem unfall wurde der Fußgänger verletzt und in das Krankenhaus Nienburg eingeliefert.

Zum Artikel

Erstellt:
3. November 2017, 11:15 Uhr
Lesedauer:
ca. 1min 13sec

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen


Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar verfassen zu können.