Petra Diezelmüller von der GBN (links) stellte gestern zusammen mit Nienburgs Stadtschreiber Marco Behrens das Konzept des neuen Mietertreffs in der Friedrich-Ludwig-Jahn-Straße vor. Hobbygruppen sind eingeladen, die Räume unkompliziert zu nutzen. Brosch

Petra Diezelmüller von der GBN (links) stellte gestern zusammen mit Nienburgs Stadtschreiber Marco Behrens das Konzept des neuen Mietertreffs in der Friedrich-Ludwig-Jahn-Straße vor. Hobbygruppen sind eingeladen, die Räume unkompliziert zu nutzen. Brosch

Nienburg 09.11.2018 Von Matthias Brosch

GBN bietet Raum für Hobbygruppen

Lebendige Nachbarschaft: Neuer Mietertreff in Nienburgs Innenstadt ist unkompliziert und offen für alle

Weiterlesen?

Bitte melden Sie sich mit einem gültigen Abo an.

Testen Sie unser E-Paper!

kostenlos und unverbindlich

Anmelden und ausprobieren

Digi-Abo 4 Wochen kostenlos

testen, danach 8,90 € pro Monat

Jetzt abonnieren

Zum Artikel

Erstellt:
9. November 2018, 21:00 Uhr
Lesedauer:
ca. 2min 51sec

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen