Der Loccumer Malte Semisch (rechts), in Diensten von GWD Minden, hielt seine Farben bis kurz nach der Halbzeit im Spiel. In dieser Szene gegen Lukas Mertens ist er machtlos. Foto: Nußbaum

Der Loccumer Malte Semisch (rechts), in Diensten von GWD Minden, hielt seine Farben bis kurz nach der Halbzeit im Spiel. In dieser Szene gegen Lukas Mertens ist er machtlos. Foto: Nußbaum

Lübbecke 29.05.2021 Von Helge Nußbaum

GWD Minden kassiert derbe Packung

Handball-Bundesliga: 25:35-Heimniederlage am Samstagabend gegen den SC Magdeburg

Weiterlesen?

Bitte melden Sie sich mit einem gültigen Abo an.

Testen Sie unser E-Paper!

kostenlos und unverbindlich

Anmelden und ausprobieren

Digi-Abo 4 Wochen kostenlos

testen, danach 8,90 € pro Monat

Jetzt abonnieren

Zum Artikel

Erstellt:
29. Mai 2021, 21:26 Uhr
Lesedauer:
ca. 2min 08sec

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen