Karl-Heinz Stein übergibt den JuF-Symbolschlüssel an den Gandesberger Rat vertreten durch Ulrich Böckmann, Matthias Hogrefe und Carsten Lehmeier (von links). Foto: Brosch

Karl-Heinz Stein übergibt den JuF-Symbolschlüssel an den Gandesberger Rat vertreten durch Ulrich Böckmann, Matthias Hogrefe und Carsten Lehmeier (von links). Foto: Brosch

Gandesbergen 21.07.2022 Von Matthias Brosch

Sportstättensanierungsprogramm

Dachsanierung des Jugend- und Freizeitheims in Gandesbergen wird gefördert

Gandesbergen freut sich über eine kräftige Finanzspritze für die Dachsanierung des Jugend- und Freizeitheims. 158.618 Euro gibt es aus dem Sportstättensanierungsprogramm des Landes Niedersachsen. Der Gemeinderat will diesen Rückenwind nutzen, um das Gebäude über die Vereinsnutzung hinaus wieder bekannter zu machen – schließlich ist es ein Haus für die gesamte Bevölkerung, die dort privat feiern darf.

Weiterlesen?

Bitte melden Sie sich mit einem gültigen Abo an.

Testen Sie unser E-Paper!

kostenlos und unverbindlich

Anmelden und ausprobieren

Digi-Abo 4 Wochen kostenlos

testen, danach 8,90 € pro Monat

Jetzt abonnieren

Zum Artikel

Erstellt:
21. Juli 2022, 12:10 Uhr
Lesedauer:
ca. 2min 33sec

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen