05.05.2013

Gandesbergen mit dem Rad erkunden

Am 8. Mai beginnt der 2. Teil der Samtgemeinde-Kennenlern-Touren rund um Hoya

Hoya. Die Gästeführerinnen und Gästeführer aus der Samtgemeinde Grafschaft Hoya bieten in Zusammenarbeit mit den Bürgermeistern der zehn Mitgliedsgemeinden ab sofort wieder an jedem ersten Mittwoch eines Monats besondere „Kennenlerntouren“ durch die Grafschaft Hoya an. Im ersten Teil wurden im vergangenen Jahr der Flecken Bücken, die Stadt Hoya und die Gemeinden Eystrup, Hassel und Hoyerhagen vorgestellt. Dabei konnten insgesamt fast 250 Teilnehmer gezählt werden. In diesem Jahr laden die Organisatoren Einwohner, Interessierte aus den Nachbargemeinden und Touristen herzlich zu fünf weiteren Kennenlern-Touren ein. Ziel sind die Gemeinden Gandesbergen, Warpe, Hämelhausen, Hilgermissen und Schweringen.

„Unterwegs erfahren Sie Interessantes über örtliche Besonderheiten, historische Highlights, die Geschichte und den eigentlichen Charme der jeweiligen Gemeinde“, versprechen die ehrenamtlichen Gästeführerinnen und Gästeführer und die Organisatoren aus dem Rathaus.

Unter dem Motto: „Berg des Gand“ startet die 6. Tour am Mittwoch, 8. Mai, in Gandesbergen. Treffpunkt ist um 18 Uhr das Jugend- und Freizeitheim, Ziegeleiweg 6.

Die Teilnehmer erfahren von Bürgermeister Karl-Heinz Stein und Gästeführerin Ursula Schweneker zunächst Näheres über die Gemeinde Gandesbergen und deren Namens- und Siedlungsgeschichte. Anschließend folgen alle dem alten Weserverlauf und queren dabei bedeutende Handelswege.

Die Veranstaltung ist kostenfrei, dauert etwa zwei Stunden und ist auch für ungeübte Radler geeignet. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich.

Zum Abschluss noch der Tipp der Veranstalter: Gandesbergen ist auch mit der Schweringer Fähre zu erreichen. Radler aus den Gemeinden Bücken, Schweringen und Warpe können die Weserfähre für die Hin- und Rückreise nutzen. Nach Absprache bietet der Fährverein eine Sonderfahrt für die Rückfahrt nach Tourende an. Anmeldungen hierzu sollten direkt an der Fähre oder vor Ort erfolgen.

Die nächsten Touren führen am 5. Juni durch Warpe, am 3. Juli nach Hämelhausen, am 7. August nach Hilgermissen und am 4. September nach Schweringen. DH

Zum Artikel

Erstellt:
5. Mai 2013, 00:00 Uhr
Lesedauer:
ca. 1min 57sec

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen


Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar verfassen zu können.