Ratingen/Berlin 15.08.2022 Von Deutsche Presse-Agentur

Gasumlage liegt bei 2,4 Cent pro Kilowattstunde

Auf Gaskunden in Deutschland kommen ab Herbst deutliche Mehrkosten zu. Die Höhe der staatlichen Gasumlage wird bei 2,4 Cent pro Kilowattstunde liegen, wie die Firma Trading Hub Europe, ein Gemeinschaftsunternehmen der Gas-Fernleitungsnetzbetreiber, am Montag in Ratingen mitteilte.

Zum Artikel

Erstellt:
15. August 2022, 12:05 Uhr
Lesedauer:
ca. 1min 07sec

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen


Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar verfassen zu können.