Die Polizei sucht nach einem Unfall in Landesbergen nach Zeugen und dem Unfallverursacher. Foto: VRD - stock.adobe.com

Die Polizei sucht nach einem Unfall in Landesbergen nach Zeugen und dem Unfallverursacher. Foto: VRD - stock.adobe.com

Landesbergen 08.06.2020 Von Die Harke

Gebäude beschädigt und weggefahren

Polizei sucht nach einem Unfall in der Bahnhofstraße in Landesbergen Unfallauto und Zeugen

Die Polizei sucht nach einem Unfall in der Bahnhofstraße in Landesbergen nach einem auffälligen Fahrzeug und Zeugen.

Nach Angaben der Polizei Nienburg wurde das Gebäude im Bereich der Bahnhofstraße/Lange Straße (B 215) zwischen dem 31.Mai, 18 Uhr, und dem 1. Juni, 15 Uhr, beschädigt. Die Polizei sucht „ein hohes Kraftfahrzeug“.

Das Wohnhaus wird durch einen schmalen Gehweg von der Fahrbahn getrennt. Beschädigt wurden ein Fallrohr und Schieferplatten, die an dem seitlichen Gebäude befestigt waren. Es ist anzunehmen, dass es sich bei dem verursachenden Fahrzeug um einen blauen LKW oder ein land- oder forstwirtschaftliches Fahrzeug handeln muss, da der Schaden in einer für Personenkraftwagen untypischen Höhe entstanden ist und entsprechender Farbabrieb gesichert wurde, so die Polizei weiter.

Zusätzlich wurde auch eine am Gebäude aufgestellte Warnbake beschädigt. Hinweise sind an die Polizeistation unter Telefon (05025) 9468410.

Zum Artikel

Erstellt:
8. Juni 2020, 17:09 Uhr
Lesedauer:
ca. 1min 26sec

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen


Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar verfassen zu können.