Wenn ein Bauherr bei Baumaßnahmen in die Natur eingreift, dann muss der Bauherr einen Ausgleich schaffen – wie bei dieser Anpflanzung.

Wenn ein Bauherr bei Baumaßnahmen in die Natur eingreift, dann muss der Bauherr einen Ausgleich schaffen – wie bei dieser Anpflanzung.

Geben und nehmen – mit Schieflage

Umsetzung von Ausgleichsmaßnahmen – Landkreis legt Zwischenbericht vor: 38 nicht umgesetzt

Weiterlesen?

Bitte melden Sie sich mit einem gültigen Abo an.

Testen Sie unser E-Paper!

kostenlos und unverbindlich

Anmelden und ausprobieren

Digi-Abo 4 Wochen kostenlos

testen, danach 8,90 € pro Monat

Jetzt abonnieren

Zum Artikel

Erstellt:
1. April 2014, 00:00 Uhr
Lesedauer:
ca. 1min 56sec

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen