Carsten Rohner, LKW-Fahrer aus Wietzen (links), und Otto Heidecke aus Hoya mit zwei Möglichkeiten für Radfahrer, die Straße oder den Fußweg zu benutzen. Foto: Achtermann

Carsten Rohner, LKW-Fahrer aus Wietzen (links), und Otto Heidecke aus Hoya mit zwei Möglichkeiten für Radfahrer, die Straße oder den Fußweg zu benutzen. Foto: Achtermann

Hoya 23.11.2020 Von Horst Achtermann

Gefährliche Fahrradspur?

Lkw-Fahrer und Anwohner befürchten Unfälle im Hoyaer Kreisel

Weiterlesen?

Bitte melden Sie sich mit einem gültigen Abo an.

Testen Sie unser E-Paper!

kostenlos und unverbindlich

Anmelden und ausprobieren

Digi-Abo 4 Wochen kostenlos

testen, danach 8,90 € pro Monat

Jetzt abonnieren

Zum Artikel

Erstellt:
23. November 2020, 18:15 Uhr
Lesedauer:
ca. 1min 53sec

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen

Themen