DIE HARKE wünscht einen guten Tag!

DIE HARKE wünscht einen guten Tag!

Nienburg 07.12.2019 Von Manon Garms

Gegen die Kälte geschützt

Tolle Aktion des ASB-Kreisverbands

Eine tolle Aktion: Bereits zum dritten Mal hat der ASB-Kreisverband Nienburg zum Nikolaustag Kältehilfesets an die Ambulante Wohnungslosenhilfe in Nienburg übergeben. Die Spende steht in Zusammenhang mit einer bundesweiten Aktion der Samariter. In rund 30 Städten verteilen sie Schlafsäcke, Kulturbeutel und Thermounterwäsche, um den Menschen, die auf der Straße leben, den Winter erträglicher zu machen.

Dass das nicht nur in großen Städten, sondern gerade auch in ländlichen Regionen wichtig ist, betont Caroline Lampe von der Ambulanten Wohnungslosenhilfe: „Auf dem Land ist alles sehr viel weniger anonym, und viele Betroffene schämen sich ihrer Situation.“ Das ist einer der Gründe, warum der ASB die Kältehilfesets an die Einrichtung übergibt. „Die Mitarbeiter dort haben einen regelmäßigen und vertrauten Kontakt zu den Wohnungslosen und wissen genau, wer was braucht“, erklärt ASB-Pressesprecherin Anke Diekmann.

Wer die Aktion unterstützen möchte, kann unter www.asb.de oder auf Facebook spenden. Wer lieber überweisen möchte, kann sich unter (08 00) 9 71 11 12 an den ASB-Kreisverband Nienburg wenden. Die Ambulante Wohnungslosenhilfe in Nienburg freut sich auch über Sachspenden. Infos gibt es wochentags zwischen 10 und 12 Uhr unter (0 50 21) 6 67 76 oder per E-Mail an wohnungslosenhilfe.nienburg@zbs-hannover.de.

Zum Artikel

Erstellt:
7. Dezember 2019, 11:34 Uhr
Lesedauer:
ca. 1min 37sec

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen


Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar verfassen zu können.