Die Polizei ist auf der Suche nach einem "Falschfahrer". Foto: Ewald Fröch - stock.adobe.com

Die Polizei ist auf der Suche nach einem "Falschfahrer". Foto: Ewald Fröch - stock.adobe.com

Leese 03.02.2021 Von Die Harke

Gegenverkehr in der Einbahnstraße

Auto landet im Feld, Verursacher flüchtet

Am Mittwoch gegen 15 Uhr kam es auf der Straße „Kleinbahnring“ in Leese zu einem Verkehrsunfall ohne Verletzte. Laut Angaben des Unfallbeteiligten sei ihm auf Höhe des dortigen Friedhofs ein Wagen entgegengesetzt der Einbahnstraße entgegengekommen.

Daraufhin ist der Unfallbeteiligte nach rechts ausgewichen, gegen ein Verkehrszeichen gefahren und anschließend auf dem Feld zum Stehen gekommen. Bei dem flüchtigen Fahrzeug soll sich um einen roten Pkw gehandelt haben. Zeugen werden gebeten, sich bei der Polizei in Stolzenau unter der Nummer (0 57 61) 9 20 60 zu melden.

Zum Artikel

Erstellt:
3. Februar 2021, 18:55 Uhr
Lesedauer:
ca. 1min 17sec

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen


Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar verfassen zu können.