Das alte Kurmittelhaus des ehemaligen Moorbades Blenhorst soll abgerissen werden.  Lüers-Grulke

Das alte Kurmittelhaus des ehemaligen Moorbades Blenhorst soll abgerissen werden. Lüers-Grulke

Blenhorst 06.12.2018 Von Matthias Brosch

Gemeinde schließt Vertrag mit Investor

Das bereits länger geplante Gesundheits- und Rehabilitationszentrum in Blenhorst soll 2019 mit Teilbetrieb starten

Weiterlesen?

Bitte melden Sie sich mit einem gültigen Abo an.

Testen Sie unser E-Paper!

kostenlos und unverbindlich

Anmelden und ausprobieren

Digi-Abo 4 Wochen kostenlos

testen, danach 8,90 € pro Monat

Jetzt abonnieren

Zum Artikel

Erstellt:
6. Dezember 2018, 21:00 Uhr
Lesedauer:
ca. 2min 23sec

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen