Initiatorin Brigitte Bremer während eines Vorbereitungsgesprächs mit Nienburgs stellvertretendem Theaterchef Jörg Meyer (links) und Sven Kühtz vom CJD.	privat

Initiatorin Brigitte Bremer während eines Vorbereitungsgesprächs mit Nienburgs stellvertretendem Theaterchef Jörg Meyer (links) und Sven Kühtz vom CJD. privat

09.10.2015

Gemeinsames Theaterprojekt: Schritte zum Frieden

Es soll ein Zeichen für Mitmenschlichkeit und Frieden in der Region gesetzt werden / Drei Mal je 1000 Euro Preisgeld

Weiterlesen?

Bitte melden Sie sich mit einem gültigen Abo an.

Testen Sie unser E-Paper!

kostenlos und unverbindlich

Anmelden und ausprobieren

Digi-Abo 4 Wochen kostenlos

testen, danach 8,90 € pro Monat

Jetzt abonnieren

Zum Artikel

Erstellt:
9. Oktober 2015, 21:00 Uhr
Lesedauer:
ca. 2min 36sec

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen