Die Schülerinnen und Schüler vom Lycée Raymond Queneau in Yvetot und vom Nienburger Gymnasium Albert-Schweitzer-Schule haben tolle Tage in Norddeutschland miteinander verbracht und freuen sich schon auf das nächste Treffen in vier Monaten in der französischen Normandie. Brosch

Die Schülerinnen und Schüler vom Lycée Raymond Queneau in Yvetot und vom Nienburger Gymnasium Albert-Schweitzer-Schule haben tolle Tage in Norddeutschland miteinander verbracht und freuen sich schon auf das nächste Treffen in vier Monaten in der französischen Normandie. Brosch

Nienburg 29.11.2016 Von Matthias Brosch

„Geniale Menschen getroffen“

ASS Nienburg und Lycée Raymond Queneau sind Partner seit 15 Jahren – „Abschied“ von Initiatorin Regina Carrique

Weiterlesen?

Bitte melden Sie sich mit einem gültigen Abo an.

Testen Sie unser E-Paper!

kostenlos und unverbindlich

Anmelden und ausprobieren

Digi-Abo 4 Wochen kostenlos

testen, danach 8,90 € pro Monat

Jetzt abonnieren

Zum Artikel

Erstellt:
29. November 2016, 21:00 Uhr
Lesedauer:
ca. 2min 33sec

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen