Wolfgang Axmann bleibt der SG Schamerloh über die Saison hinaus als Trainer erhalten – vorausgesetzt, dass die Kreisliga gehalten wird.		Brosch

Wolfgang Axmann bleibt der SG Schamerloh über die Saison hinaus als Trainer erhalten – vorausgesetzt, dass die Kreisliga gehalten wird. Brosch

07.03.2014 Von Matthias Brosch

Genug geschlurt: Einstellung und Fitness stimmen

Fußball-Kreisliga: Schamerloh will zum Jahresauftakt mit einer Revanche gegen Landesbergen die Abstiegsränge verlassen

Weiterlesen?

Bitte melden Sie sich mit einem gültigen Abo an.

Testen Sie unser E-Paper!

kostenlos und unverbindlich

Anmelden und ausprobieren

Digi-Abo 4 Wochen kostenlos

testen, danach 8,90 € pro Monat

Jetzt abonnieren

Zum Artikel

Erstellt:
7. März 2014, 00:00 Uhr
Lesedauer:
ca. 3min 01sec

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen