De Geschenketruhe beim SV Deblinghausen. Foto: SV Deblinghausen

De Geschenketruhe beim SV Deblinghausen. Foto: SV Deblinghausen

Deblinghausen 15.01.2021 Von Die Harke

Geschenketruhe beim SV Deblinghausen

Die Weihnachtszeit beim SV Deblinghausen verlief aufgrund der Corona-Beschränkungen ganz anders als die Jahre zuvor. Da auch keine Weihnachtsfeiern in den Sportgruppen stattfinden durften, hat sich der Verein zumindest eine kleine Überraschung für die Kinder überlegt.

Es wurden ein paar Geschenke angeschafft und zum Wichteln aufgerufen. Alle Kinder waren dazu eingeladen, sich ein Geschenk abzuholen. Im Austausch dazu musste für ein nachfolgendes Kind ein Geschenk gepackt und in der Überraschungsbox hinterlegt werden.

Das zuvor aufgestellte Rentier leuchtete den Weg zur Geschenketruhe. Der SVD bedankt sich auf diesem Weg bei allen Teilnehmer für das Mitwirken und das positive Feedback. Mit der aktuellen Vereinszeitschrift erhielt jeder Haushalt einen kleinen Schokoweihnachtsmann. Die Kinder erhielten zusätzlich noch ein Überraschungsei.

Die jährlich stattfindende Jahreshauptversammlung im Januar wird aufgrund der aktuellen Situation auf ein späteres Datum verschoben. Eine Einladung hierzu folgt, sobald ein Termin genannt werden kann.

Zum Artikel

Erstellt:
15. Januar 2021, 12:12 Uhr
Lesedauer:
ca. 1min 28sec

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen

Karte


Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar verfassen zu können.