Das Schwurgericht am Landgericht Verden hat die Anklage der Staatsanwaltschaft Verden gegen drei Nienburger wegen Mordes an der 19-jährigen Andrea Korzen zugelassen. Verhandelt wird vom 22. Dezember an aber nicht am Landgericht, sondern in der Stadthalle Verden. Foto: DIE HARKE

Das Schwurgericht am Landgericht Verden hat die Anklage der Staatsanwaltschaft Verden gegen drei Nienburger wegen Mordes an der 19-jährigen Andrea Korzen zugelassen. Verhandelt wird vom 22. Dezember an aber nicht am Landgericht, sondern in der Stadthalle Verden. Foto: DIE HARKE

Nienburg 09.12.2020 Von Sebastian Schwake

Geschlagen, geknebelt, gewürgt

Mordfall Korzen wird ab 22. Dezember in der Verdener Stadthalle verhandelt

Weiterlesen?

Bitte melden Sie sich mit einem gültigen Abo an.

Testen Sie unser E-Paper!

kostenlos und unverbindlich

Anmelden und ausprobieren

Digi-Abo 4 Wochen kostenlos

testen, danach 8,90 € pro Monat

Jetzt abonnieren

Zum Artikel

Erstellt:
9. Dezember 2020, 13:21 Uhr
Lesedauer:
ca. 2min 27sec

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen