DIE HARKE freut sich auch über Ihre Rezepte. Foto: adobestock

DIE HARKE freut sich auch über Ihre Rezepte. Foto: adobestock

Landkreis 03.11.2021 Von Die Harke

Gestalten Sie die HARKE-Weihnachtsbeilage mit

HARKE-Aufruf: Weihnachtliche Fotos, Rezepte und Geschichten gesucht

Schon bald beginnt die besinnlichste und gemütlichste Zeit des Jahres. Pünktlich zum Fest erscheint auch in diesem Jahr kurz vor dem Heiligen Abend, am 18. Dezember, wieder die beliebte Weihnachtsbeilage der HARKE. Darin finden unsere Leser viele interessante Geschichten, Gedichte, Bilder, Geschenketipps und natürlich weihnachtliche Grüße der hiesigen Unternehmen.

Die HARKE-Weihnachtsbeilage wartet auf Ihre Mitgestaltung.

Die HARKE-Weihnachtsbeilage wartet auf Ihre Mitgestaltung.

Auch in diesem Jahr möchte die Heimatzeitung ihre treuen Leser wieder aktiv an dieser Beilage beteiligen. DIE HARKE möchte wissen: Wie feiern Sie Weihnachten? Welche Traditionen werden seit Jahrzehnten bei Ihnen gepflegt? Kommt bei Ihnen das Christkind oder der Weihnachtsmann? Teilen Sie Ihr schönstes Weihnachtserlebnis mit uns. Und: Sie können uns auch Ihre liebsten Koch- oder Plätzchenrezepte zum Fest der Liebe einsenden. Schön wäre es, wenn Sie ein Bild von sich beim Kochen oder von dem fertigen Gericht dazulegen würden. Selbiges gilt natürlich auch für Bilder aus Ihrer Weihnachtsbäckerei. Ob Festtagsrezepte, rührende oder witzige Geschichten, stimmungsvolle Fotos oder selbst verfasste Gedichte, alles ist erwünscht.

Die HARKE-Weihnachtsbeilage wartet auf Ihre Mitgestaltung. Foto: DIE HARKE

Die HARKE-Weihnachtsbeilage wartet auf Ihre Mitgestaltung. Foto: DIE HARKE

Schicken Sie uns ein Foto mit einer kurzen Erklärung, was darauf zu sehen ist, Ihre Lieblingsrezepte oder Ihre selbst verfassten Geschichten und Gedichte. Eine Auswahl davon druckt die HARKE-Redaktion in der Weihnachtsbeilage ab.

Schicken Sie uns schöne und besinnliche Weihnachtsgeschichten. Foto: Andreas Gruhl - stock.adobe.com

Schicken Sie uns schöne und besinnliche Weihnachtsgeschichten. Foto: Andreas Gruhl - stock.adobe.com

Einsendeschluss für alle Bilder, Geschichten, Gedichte und Rezepte ist Montag, 29. November. Machen Sie mit und senden Sie Ihren persönlichen Beitrag per E-Mail (Texte als doc-Datei oder offenes Dokument, Bilder im jpg-Format) mit dem Stichwort „Weihnachtsbeilage“ an lokales@dieharke.de! Sie können Texte und Bilder auch gern per Post senden: DIE HARKE, An der Stadtgrenze 2, 31582 Nienburg. Auch hier bitte das Stichwort „Weihnachtsbeilage“ angeben sowie Namen und Adresse nicht vergessen.

Zum Artikel

Erstellt:
3. November 2021, 15:00 Uhr
Lesedauer:
ca. 1min 50sec

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen


Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar verfassen zu können.