Gestern Nachmittag „brummte“ es richtig bei „Kieken un Köpen“.  Im Zelt der Gewerbeschau bot sich eine breite Palette von Ausstellern. Draußen gab es die Neuerungen auf dem Gebiet der Landmaschinentechnik zu bestaunen.

Gestern Nachmittag „brummte“ es richtig bei „Kieken un Köpen“. Im Zelt der Gewerbeschau bot sich eine breite Palette von Ausstellern. Draußen gab es die Neuerungen auf dem Gebiet der Landmaschinentechnik zu bestaunen.

Gewerbeausstellung mit Herz

Wirtschaft Zum 28. Mal öffnete „Kieken un Köpen“ seine Tore

Weiterlesen?

Bitte melden Sie sich mit einem gültigen Abo an.

Testen Sie unser E-Paper!

kostenlos und unverbindlich

Anmelden und ausprobieren

Digi-Abo 4 Wochen kostenlos

testen, danach 8,90 € pro Monat

Jetzt abonnieren

Zum Artikel

Erstellt:
2. April 2012, 00:00 Uhr
Lesedauer:
ca. 2min 06sec

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen