Teilnehmer des zweiten Husumer Gewerbestammtisches. Gewerbestammtisch

Teilnehmer des zweiten Husumer Gewerbestammtisches. Gewerbestammtisch

Husum 11.05.2018 Von Die Harke

Gewerbeschau in Husum geplant

Zweiter Gewerbestammtisch in der Gemeinde thematisiert unternehmensfördernde Maßnahmen für lokale Betriebe

Der Gewerbestammtisch in der Gemeinde Husum denkt darüber nach, eine kleine Gewerbeschau zu veranstalten. Bei seinem zweiten Treffen wurden dazu die ersten Planungen aufgenommen. Unternehmen sollen hier die Chance erhalten, ihre Betriebe vorzustellen. Die Enttäuschung über die Art und Weise der Vergabe des Schülertransportes hatte die Teilnehmer während der Betriebsbesichtigung beim Bus-Unternehmen Block zu Beginn der Veranstaltung beschäftigt. Neben diesem hauptsächlichen Thema gab es einen vielseitigen Einblick in die Struktur des Betriebes.

Fortgesetzt wurde der Stammtisch mit Tipps rund um den Klimaschutz. Hauke Herdejürgen von der Klimaschutzagentur Mittelweser berichtete über die verschiedenen Projekte und das entwickelte Energiesparpogramm. Die Agentur berät Privatpersonen sowie Firmen und Betriebe im gesamten Landkreis Nienburg hinsichtlich der Verbesserungsmöglichkeiten für die Umwelt.

Auch Themen wie der derzeitige Mangel an Fachkräften in verschiedenen Unternehmenszweigen und der Ausbau der Breitbandverbindungen wurden darüber hinaus besprochen.

Im Vordergrund der nächsten Zusammenkunft in Husum soll dann laut Bürgermeister Guido Rode die besprochene Gewerbeschau auf der Agenda stehen.

Zum Artikel

Erstellt:
11. Mai 2018, 21:00 Uhr
Lesedauer:
ca. 1min 30sec

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen


Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar verfassen zu können.