Die Frauen vom Lions-Club „Cor Leonis“ zeigen den neuen Adventskalender mit de Titelbild der Künstlerin Kitti Müller. Cor Leonis

Die Frauen vom Lions-Club „Cor Leonis“ zeigen den neuen Adventskalender mit de Titelbild der Künstlerin Kitti Müller. Cor Leonis

Landkreis 26.10.2017 Von Die Harke

Gewinnchance sichern und Gutes tun

Frauen des Lions-Clubs „Cor Leonis“ verkaufen Adventskalender mit täglicher Verlosung vom 1. bis 24. Dezember

Der Verkauf des [DATENBANK=4036]Lions-Club[/DATENBANK]-Adventskalenders startet am 4. November. Die Frauen vom „Cor Leonis“ haben sich in diesem Jahr ein Motiv der Künstlerin Kitti Müller ausgesucht. Dahinter – aufgeteilt in 24 Türchen – verbergen sich die Gewinne, die täglich ausgelost werden. „Durch die großzügigen Spenden von Unternehmen aus dem Landkreis Nienburg ist es möglich, dass 244 attraktive Preise gewonnen werden können“, teilt der Club mit: „Dafür bedanken wir uns recht herzlich.“ Der Überschuss geht in diesem Jahr zu gleichen Teilen an das Kinder- und Jugendhospiz Löwenherz sowie an verschiedene Integrationsprojekte in der Region.

Jeweils sonnabends – ab dem 4. November – befindet sich der Verkaufsstand auf dem Nienburger Wochenmarkt an der Langen Straße, Höhe Heitmann. Zwischen 9.30 Uhr und 13 Uhr gibt es die Kalender für fünf Euro pro Stück. Am verkaufsoffenen Sonntag, 5. November, ist der Stand von 13 bis 18 Uhr besetzt. Neben dem Kalender gibt es Engel-Briefkarten zu kaufen. „Der Erlös kommt einem Trinkwasserprojekt zu Gute“, teilt der Club mit.

Außerdem können Interessierte den Kalender bei Holiday Land, Neue Apotheke, Jürgen Matthies’ „Hören und Sehen“ (Nienburg und Stolzenau), Elvira Flaig Kosmetik und Wellness, Praxis Grünberg, Stadtkontor Nienburg, Praxen Dr. Hilgenberg (Loccum und Landesberger), Firma Wilhelm Rode (Wietzen), Fahr- und Reitsport Wagner (Marklohe), Radstudio Bohn, Fleischer Spielwaren, E. Bohnhorst (Wenden), Zahnarzt Dr. Brinkhoff (Marklohe), Sauna-Schumann, Peters Gym (Langendamm), Massagepraxis Büchau (Wietzen, Schwarze Heide), Gärtnerei Nietfeld (Wietzen) sowie bei allen Mitgliedern Clubs kaufen.

Die Künstlerin Kitti Müller ist übrigens gebürtige Nienburgerin und Gründungsmitglied der Galerie N. „In den Ausstellungen in Nienburg sowie im In- und Ausland ist sie mit ihren unterschiedlichen Arbeiten, die von Objektkunst über Malerei bis hin zu Druckgrafik reichen, immer wieder vertreten“, heißt es von Club-Seite.

Müller zum Motiv: „In kaum einer Stadt dieser Größe spielt Kunst eine solch große Rolle wie in Nienburg. Da fiel es mir leicht, für das Projekt unter Leitung von Sabine Pera ein Bild zu geben. Ich freue mich, dass mein Englein dadurch in viele Nienburger Haushalte kommen wird und hoffentlich viele erfreut.“ Müller wird am 4. November am Stand dabei sein und Kalender signieren.

Zum Artikel

Erstellt:
26. Oktober 2017, 21:00 Uhr
Lesedauer:
ca. 2min 08sec

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen


Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar verfassen zu können.