24 Türchen - und hinter jedem steckt eine Gewinnchance!

24 Türchen - und hinter jedem steckt eine Gewinnchance!

Gewinne hinter jedem Türchen

Ab heute Harke-Adventskalender im Internet

Nienburg (sg). Seit heute morgen ist Advent. Pünktlich zum 1. Dezember startet Die Harke auf der Website www.dieharke.de einen virtuellen Adventskalender: In knallrot leuchtet der Hinweis darauf. Über den Link www.dieharke.de/Adventskalender gelangt man auch direkt dorthin. Dabei kann man jede Menge gewinnen, und am Heiligen Abend wird das schönste eingesandte Leser-Gedicht zum Thema Weihnachten auf der Internet-Seite veröffentlicht.

Per Mausklick kann jeder Nutzer, der mindestens 14 Jahre alt ist, jeden Tag ein Türchen öffnen. Das funktioniert ganz einfach: Wer schon ein Leserkonto bei der Harke hat, loggt sich ein. Wer neu ist, registriert sich mit seiner E-Mail-Adresse. Das ist ganz einfach, und wer auf’s Türchen klickt, wird darauf hingewiesen, wie es funktioniert.

Die E-Mail-Adresse wird benötigt, damit die Gewinner benachrichtigt werden können. Denn hinter den Türchen verbergen sich nicht nur kleine Überraschungen in Form von Weihnachtsgedichten. Dort wartet auch jeden Tag eine neue Gewinnchance.

Jeder, der mitmacht, kann wählen, was er im Gewinnfall haben möchte: Zur Auswahl stehen kostenlose Probeabonnements aus dem Hause der Harke. Die Gewinner können:

– Entweder 14 Tage lang sich Die Harke kostenlos ins Haus schicken lassen und lesen.

– Oder sie suchen sich aus, sogar 30 Tage lang die elektronische Variante, das E-Paper, kostenlos zu lesen. Das ist mit jedem internetfähigen Gerät möglich.

– Die dritte Möglichkeit eines Gewinns ist ein ganzjähriger Abonnement der Zeitschrift „Land erleben - die schönsten Seiten aus der Mitte Niedersachsens“. Das beinhaltet fünf Ausgaben.

Täglich wird um Mitternacht automatisiert ein Gewinner gezogen. Der oder diejenige wird dann am nächsten Werktag per E-Mail benachrichtigt und erhält anschließend seinen Gewinn entsprechend der zuvor getätigten Auswahl. Alle Abonnements sind selbstkündigend und verlängern sich nicht automatisch.

Zu öffnen gibt es ab heute allerdings vorerst nicht 24, sondern „nur“ 23 Türchen: Hinter dem 24. Türchen soll am Heiligabend ein Weihnachtsgedicht von einem Harke-Leser zu finden sein. Dazu sind alle aufgerufen, die gerne dichten:

Schicken Sie Ihr schönstes Weihnachtsgedicht per E-Mail an die Adresse: weihnachtsgedicht@dieharke.de .

Einsendeschluss ist Donnerstag, 20. Dezember. Aus allen Einsendungen wird ein Gedicht ausgewählt, dass dann pünktlich am 24. Dezember hinter dem letzten Türchen wartet. Für das Sieger-Gedicht erhält der Einsender ebenfalls noch ein Harke-Abonnement seiner Wahl.

Auch an Heiligabend kann noch ein Preis gewonnen werden, indem man auf das Türchen mit der 24 drauf klickt.

Ein täglich wechselndes Weihnachtsgedicht und ein Gewinnspiel - das erwartet die Leser hinter jedem Türchen unseres Adventskalenders.

Ein täglich wechselndes Weihnachtsgedicht und ein Gewinnspiel - das erwartet die Leser hinter jedem Türchen unseres Adventskalenders.

Die Türchen werden automatisch am entsprechenden Tag freigeschaltet.

Die Türchen werden automatisch am entsprechenden Tag freigeschaltet.

Zum Artikel

Erstellt:
1. Dezember 2012, 00:00 Uhr
Lesedauer:
ca. 2min 13sec

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen


Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar verfassen zu können.