Die Gruppe „Vocal Recall“ kommt. Vocal Recall / Thomas Nitz.

Die Gruppe „Vocal Recall“ kommt. Vocal Recall / Thomas Nitz.

Nienburg 19.04.2017 Von Die Harke

Girlgroup mit drei Boys

„Vocal Recall“ sind am 5. Mai im Kulturwerk zu Gast

„Ein Lärm, der Deinen Namen trägt“, so der Titel des Comedy-Musik-Programms von „Vocal Recall“, das am Freitag, 5. Mai, um 20 Uhr im [DATENBANK=340]Nienburger Kulturwerk[/DATENBANK] zu sehen und zu hören ist. Eine Girlgroup mit drei Boys, eine A-Cappella-Gruppe mit Cappella und eine Coverband mit eigenen Songs kündigt sich an. Alice Köfer, Dieter Behrens und Bernhard Leube inszenieren eine Fusion ihrer größten Idole, die so nie hätte stattfinden dürfen. Da trifft Bushido auf Domingo, Britney hat kein Problem mit Houston, und Rihanna will Smith im Winehouse. Mit Pianist Matthias Behrsing an verschiedensten Tasten und Geräuschen lassen „Vocal Recall“ eine Revue passieren, die in origineller Besetzung Vertrautes neu einkleidet.

Eintritt: 18,50 Euro, ermäßigt 14 Euro. Karten im Nienburger Kulturwerk, Mindener Landstraße 20, Telefon (05021) 922580, E-Mail an: info@nienburger-kulturwerk.de.

Zum Artikel

Erstellt:
19. April 2017, 21:00 Uhr
Lesedauer:
ca. 1min 25sec

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen


Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar verfassen zu können.