Die Sängerinnen und Sänger freuen sich schon auf den 14. Dezember. Foto: Rethemer Gospelchor St. Marien

Die Sängerinnen und Sänger freuen sich schon auf den 14. Dezember. Foto: Rethemer Gospelchor St. Marien

Hoya 09.12.2019 Von Die Harke

Gospelchor „St. Marien“ singt

Am 14. Dezember um 19 Uhr sind die Rethemer zu Gast

Im Alten Güterschuppen des Eystruper Heimatvereins tritt am Samstag, 14. Dezember, der Rethemer Gospelchor St. Marien auf.

Die Sängerinnen und Sänger mit den Chorleitern Annika Meyer und Jens-Uwe Meyer waren vor zwei Jahren schon einmal zu Gast im Güterschuppen und sind allen in so guter Erinnerung geblieben, dass der Heimatverein die Gruppe noch einmal eingeladen hat.

Jetzt in der Vorweihnachtszeit ist das Programm etwas stimmungsvoller, aber die bekannten klassischen Gospels sind natürlich auch dabei. Unterstützt wird der Chor von der eigenen Band mit Keyboard, Drums, Gitarre und Bass.

Beginn der Veranstaltung ist um 19 Uhr, einige Restkarten gibt es in Koopmanns Laden und bei der Volksbank Eystrup. Reservierungen nimmt Horst Wyss unter Telefon (0 42 54) 7 69 – entgegen.

Zum Artikel

Erstellt:
9. Dezember 2019, 20:10 Uhr
Lesedauer:
ca. 1min 24sec

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen


Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar verfassen zu können.