Werben für Zustimmung zum Grundschulneubau in Lemke am Montag im Gemeinderat und für eine rasche ergebnisorientierte Umsetzung: Vertreter von SPD, Grüne, WG, FDP, Sportverein, Schulvorstand, Grundschul- und Kindergarteneltern.	Foto: Reckleben Reckleben

Werben für Zustimmung zum Grundschulneubau in Lemke am Montag im Gemeinderat und für eine rasche ergebnisorientierte Umsetzung: Vertreter von SPD, Grüne, WG, FDP, Sportverein, Schulvorstand, Grundschul- und Kindergarteneltern. Foto: Reckleben Reckleben

12.06.2010

Grabenkämpfe um Schule beenden

SchuleiLemke Befürworter sehen vor Ratssitzung „schweigende Mehrheit für Neubau“

Weiterlesen?

Bitte melden Sie sich mit einem gültigen Abo an.

Testen Sie unser E-Paper!

kostenlos und unverbindlich

Anmelden und ausprobieren

Digi-Abo 4 Wochen kostenlos

testen, danach 8,90 € pro Monat

Jetzt abonnieren

Zum Artikel

Erstellt:
12. Juni 2010, 00:00 Uhr
Lesedauer:
ca. 2min 19sec

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen